Verabschiedung von Heike Landsberg

Am letzten Schultag wurde Heike Landsberg, die seit der Auflösung der Orientierungsstufe 2004 am Gymnasium Unter den Eichen unterrichtet hat, in den wohlverdienten Ruhestand verabschiedet. Die drei Schulleiter, die sie hatten, waren alle drei gekommen, um sie zu verabschieden und sich für ihre Arbeit zu bedanken. Im Laufe ihres Berufslebens hat Heike Landsberg die unterschiedlichsten Fächer unterrichtet.

Doch ihr Herz hing besonders an ihrer Tätigkeit als Beratungslehrerin. Das schätzen die Schulleiter und Kollegen auch sehr an ihr, ebenso wie ihre Mitarbeit in verschiedenen Ausschüssen der Gemeinde. Sie selbst ist froh, dass sich inzwischen jüngere Kollegen in ihre Fußstapfen begeben haben, sodass sie die Beratung am Gymnasium Unter den Eichen in guten Händen weiß. Dennoch werden ihre Kolleginnen Ilona Schüddemage vom Gymnasium und Sabine Wunderlich von der AWG sie sehr vermissen.

Wir wünschen ihr für ihren Ruhestand bestmögliche Gesundheit und alles Gute!