Erasmus+-AG beim Europa-Fest in Hannover

Die ERASMUS-AG des Gymnasiums Unter den Eichen Uetze traf sich am 11. Mai 2019 in Hannover, um gemeinsam über das Europafest auf dem Opernplatz zu schlendern. Das Motto des Festes „Gemeinsam für Europa“, das die Vielfalt Europas in der Region Hannover in den Fokus rücken sollte, passte gut zu dem aktuellen ERASMUS+ Projekt „FIT for europe“ des Gymnasiums.

Man traf sich mit den Lehrkräften Dirk Früchtemeyer, Verena Everding und Dr. Frauke Perl vor dem Europahaus, um dann zusammen bei der Niedersächsischen Landeszentrale für politische Bildung den „Wahl-o-Mat zum Aufkleben“ auszuprobieren.

Im Anschluss daran wurden verschiedene Stände besucht, u.a. der Stand von Bulgarien, einem der Partnerländer des Projekts „F.I.T. for europe“.

Schließlich wurde am EIZ-Stand neben interessanten Gesprächen ein Quiz absolviert, bei dem als Preis eine neue Europafahne winkte. Gemeinsam konnten alle Fragen beantwortet werden und die Fahne ging in den Besitz der ERASMUS+-AG über. Die Flagge wurde gleich für einen unerwarteten Fototermin am Stand der LEADER-Region Aller-Fuhse-Aue, an dem auch die Gemeinde Uetze vertreten war, genutzt: Dort trafen die Schülerinnen und Schüler neben dem Bürgermeister der Gemeinde und der ersten Gemeinderätin auch auf die niedersächsische Ministerin für Bundes- und Europaangelegenheiten Birgit Honé. Es versteht sich von selbst, dass diese Gelegenheit nicht ungenutzt verstreichen durfte; so konnte neben anregende Gespräche auch ein gemeinsames Erinnerungsfoto mitgenommen werden.

Zum Abschluss der Exkursion wurde das kulinarische Angebot von Spanien, Frankreich und Deutschland getestet und für gut befunden.

Auch wenn man dem Fest etwas höhere Temperaturen und Sonne gegönnt hätte, die interessanten Stände sowie die anregenden und informativen Gespräche und Kontakte waren die Reise nach Hannover wert. Ein großes Dankeschön an die Organisatoren dieses tollen Events; es hat uns darin bestärkt, dass es keine Alternative gibt: Gemeinsam für Europa – und wir sind dabei!