Über 1000 Antworten abgegeben bei Mathe im Advent!

Liebe Schülerinnen und Schüler,

das neue Jahr beginnt und ihr werdet bald eure Mathe im Advent Urkunden in Händen halten. Dass fast 100 von euch neben der Schule Zeit gefunden haben, sich den Herausforderungen des mathematischen Adventskalenders zu stellen, ist eine fantastische Nachricht. Damit hat die Schule eine goldene Medaille verdient, die auf der Schulurkunde zu sehen ist.

Im Vergleich zu den vergangenen Jahren müssen wir trotzdem feststellen, dass die Teilnahme zurückgegangen ist. Der Grund ist schnell gefunden: Der große Adventskalender in der Eingangshalle und die Klassenwerbung fielen Corona zum Opfer und die Ferien wurden vorgezogen. Im Jahr 2021 werden wir einen neuen Anlauf starten und den Rekord aus dem Jahr 2019 wieder einfangen.

Ein herzlicher Dank geht an den Förderverein, der die Teilnahme durch seine großzügige Spende für alle Schülerinnen und Schüler kostenlos ermöglicht.

Ich wünsche euch einen guten Start ins neue Jahr und freue mich, euch alle gesund und munter wiederzusehen.

Viele Grüße

Stefan Manschke